STOA169

STOA169

Facts
stoa169.com

Die Säulenhalle STOA169 vereinigt Werke international renommierter Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt an einem Ort, unter einem Dach. Kulturen verbindend und alle künstlerischen Disziplinen umfassend, entstehen über 100 höchst unterschiedliche Kunstwerke als Stützen – in der Gegenwart verankert und in die Zukunft weisend. Die Anlage setzt ein Zeichen für friedliche Koexistenz und grenzüberschreitende Freiheit. Eine Einladung zum globalen Dialog. Gemeinnützig ausgerichtet und der Bildung verpflichtet, wird STOA169 die kulturelle Landschaft Bayerns bereichern und nachhaltig prägen.

STOA169 wird durch den Kulturfonds Bayern und das Bayerische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst unterstützt.

Die Stiftung STOA169 haben Pentaship beauftragt, beratend tätig zu werden, eine Präsentation des Auftritts sowie einen Vermarktungsplan zu erstellen und Industriekontakte zu vermitteln.

25. September 2019